Schützenkönig 2023

Lars Rowald

zu seiner Königin wählte er seine Freundin

Hanna Völler

Der Ehrengardist Lars Rowald errang am Montag die Königswürde im Bürgerschützenverein Milte. Um 12.45 Uhr, mit dem 417. Schuss, holte er den Rest des Vogels von der Stange. Er geht als König Lars von Installation und “Namenlose Invasion” in die Vereinsgeschichte ein. Zur Königin erwählte er seine Freundin Hanna Völler. 

Die Throngesellschaft besteht aus: 


Marie Justus und Christoph Kather

Sophia Ketteler und Maik Rupe

Lina Lippermann und David Lüffe

Linda Rupe und Dennis Abeck

Laura Mußmann und Jonas Vechtel

Theresa Abigmann und Lennart Schröder

Jule Stricker und Felix Kövener

Clara Holtwick und Simon Wöstmann

Verena Jürgens und Alexander Beier

Marlene Ketteler und Hendrik Schmiehusen


Die Insignienschützen sind in diesem Jahr:  

Krone – Andreas Jeising,

Zepter – Peter Dreimann,

Reichsapfel – Felix Kövener


Bereits am Sonntag sicherte sich Sven Abbenhorn den Titel des Hampelmannkönigs.